Stimmen & Referenzen

"Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut! In stressigen Lebensphasen, in denen uns das Management unserer Lebensrollen nicht gut gelingen mag, können Impulse von außen, Hilfe von Experten und auch fixe Strukturen dabei helfen, wieder in die viel zitierte Eigenverantwortung zurückzufinden und das eigene Wohlbefinden in den Fokus zu stellen. Die Wiener Firmenchallenge bietet 50 Tage lang diesen gruppendynamischen, spielerischen Impuls, kompetente Gesundheitsexperten und das Framework, um gesundheitliche Ziele zu erreichen und die Stärkung des Immunsystems in den Mittelpunkt zu rücken.", Dr. Andreas Heralic - Geschäftsführer von SPORTS.Selection und Co-Inititator der Gesundheitsinitiative.


Horky_rund

"Als Basis für Resilienz und Gesundheit ist es wichtig, die richtige Balance zwischen geistiger und körperlicher Betätigung zu finden. Diese Aufgabe für jeden Einzelnen von uns wollen wir als Unternehmen durch die Auswahl unserer Mitarbeiterangebote optimal unterstützen. Den Beitrag, den wir gerade in diesem herausfordernden Jahr 2020 durch die Wiener Firmenchallenge dazu leisten konnten, haben wir mit Freude genutzt!"

Mag. Susanna Horky, Leitung des HR Business Partner Teams von Drei Österreich

Danler_rund

"Die Firmenchallenge war eine großartige Möglichkeit, die Mitarbeitenden – gerade in so herausfordernden Zeiten und HomeOffice – bewusst zu mehr Bewegung zu aktivieren. Von kleinen sportlichen internen Wettbewerben bis hin zu einem zusätzlichen abendlichen Spaziergang. Alles war dabei. Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht. Vielen Dank für das tolle Angebot!"

Birgit Danler, Leitung Betriebliches Gesundheitsmanagement - Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft
 

Steiner
"Die Wiener Firmenchallenge kommt bei Infoscreen sehr gut an, das ganze Team ist extrem motiviert. So gelingt uns betriebliche Gesundheitsförderung mit den Themen Bewegung, Ernährung und mentale Fitness spielerisch und vor allem niederschwellig bei Infoscreen zu vertiefen. Eine tolle Challenge, die wir gewinnen wollen!“

Hans-Jörg Steiner, Head of Sales INFOSCREEN

 

Andi_rund.png

"Basierend auf der im Mai 2019 durchgeführten repräsentativen Studie rund um BGF in Österreich haben wir mit der Wirtschaftskammer Wien und Moveeffect die Wiener Firmenchallenge erstmals pilotiert. Dabei waren es nur drei Wochen von der erstmaligen Kommunikation zur Anmeldemöglichkeit bis zum Start der Challenge am 1. Oktober. In diesem Lichte sind wir sehr stolz auf die erreichten Zahlen, Daten & Fakten. Der Proof of concept bzw. die empirische Evidenz war damit nicht nur gegeben, sondern die Ergebnisse haben unsere Erwartungen weit übertroffen!"

Dr. Andreas Heralic - Geschäftsführer SPORTS.Selection und Co-Initiator der Wiener Firmenchallenge

 

Ruck_rund.png

"Dieses sensationelle Ergebnis unterstreicht, wie wichtig Gesundheit und Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter für die Wiener Unternehmen sind. Ich danke allen, die mit so viel Freude an der Bewegung mitgemacht haben, und gratuliere den Siegern in allen Kategorien ganz herzlich!"

DI Walter Ruck, Präsident Wirtschaftskammer Wien - Schirmherr der Wiener Firmenchallenge


Weitere Referenzen

In den ersten zwei Jahren der Wiener Firmenchallenge haben bereits viele namhafte Firmen in jeder Kategorie - vom EPU bis Konzern - teilgenommen, darunter Unternehmen wie Coca-Cola, Zurich Versicherung, Wiener Linien, Hutchison Drei Austria, Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, Schenker und Co AG Österreich, Boehringer-Ingelheim, Wien Energie, SKY, INFOSCREEN, Easystaff, Almdudler, Herz-Jesu-Krankenhaus und viele mehr.

Sie suchen eine schnelle Auskunft?